Du möchtest LehrerIn an unserer Schule des Lebens werden?

 

Gemeinsam wollen wir unsere Zukunft entstehen lassen. Für diese Vision - und den Weg dazu - habe wir den Namen "Die Schule des Lebens" gewählt. Durch unser Engagement und unseren Verein können wir unseren LehrerInnen - Dir - das folgende anbieten:

 

  • Du findest Dich als LehrerIn an der Schule des Lebens wieder und arbeitest mit Kindern, Jugendlichen, sowie Erwachsenen.
  • Du bist in deinen Tätigkeiten als LehrerIn versichert.
  • Du findest Dich in unserem Netzwerk wieder und kannst Dich mit den anderen LehrerInnen austauschen und gemeinsam Initiativen starten.
  • Unsere Medien- und Marketingarbeit (Homepage, Netzwerkverteiler, Flyer etc.) wird Dich von Anfang in Deinem Bemühen und Tun unterstützen.
  • Weiters werden wir Dich unternehmerisch (Projektplanung, Steuererklärung, Organisationsentwicklung) bestmöglichst mit unseren Erfahrungen unterstützen.
  • Du kannst die Räumlichkeiten des Vereins nützen und gemeinsam mit uns die Schule des Lebens leben.

Dein Anforderungsprofil

Dein Profil sollte in etwa die folgenden Züge enthalten:

  • Interesse an der Schule des Lebens im allgemeinen und an den Tätigkeiten unserer Schule.
  • Erfahrungen als LehrerIn (Mathematk, Sprache(n), Yoga, Ernährung etc.)
    • in einem spezifischen Themengebiet
    • bzw. mit einer konkreten Lern- bzw. Meditationstechnik.
  • Liebe zu Menschen.
  • Eine organisationale und finanzielle Integration der eigenen LehrerInnen-Tätigkeit in unseren Verein
  • Wissen um die Lerntechniken, die an der Schule des Lebens Österreich angewandt werden: