Körperbewusstsein und Emotionale Klarheit

mit Lucas Pawlic und Markus Messerschmidt

Wochenendworkshop

Lernen Sie Ihren Körper in Bewegung und Form kennen. Fühlen Sie sich wohl und lassen Sie sich - in der Begegnung mit dem Unbekannten - überraschen. An diesem Wochenende treffen Sie zwei besondere Lehrer, die Ihnen die Beziehungsmöglichkeiten zwischen Körper und Bewusstsein vermitteln.

 

Dynamische Meditation

Lucas und Markus sind Lehrer für diverse Formen der dynamischen Meditation - die sie mit Freude an Erwachsene, wie auch Kinder und Jugendliche vermitteln. Das dabei stattfindende Selbst- bzw. Weltverstehen begeistert.

 

Im Workshop werden Sie zunächst mit Lucas in natürliche Bewegungen des Körpers eintauchen: Ihre Bewegungen werden "rund", Sie fühlen sich wohl und merken wie Sie mit Ihrem Bewusstsein in Ihrem Körper "landen". Dort angekommen machen Sie gemeinsam mit Markus jenes Gefühl ausfindig, das Sie selbst sind: Sie lernen Ihren eigenen Impulsen zu folgen - fühlend und mit emotionaler Klarheit dem Leben zu begegnen.

 

Was werden Sie im Workshop lernen?

  • Selbstbewusst und selbstsicher in Ihrem Körper sein.
  • Das Erkennen und Benennen Ihrer Emotionen und Gefühle.
  • Ihre Angst, Wut und Trauer dasein und gehen zu lassen.
  • In Balance mit Ihrem Körper und Ihren Gedanken sein.

Anmeldung und Details

 

Ort:

Die Schenke
Pfeilgasse 33, 1080 Wien

 

Vom 5. bis 7. Jänner 2018:

Fr: 15:00 bis 18:00 Uhr

Sa: 11:00 bis 18:00 Uhr

So: 11:00 bis 18:00 Uhr

 

Kosten:

freiwilliger Kursbeitrag

(Richtwert für den freiwilligen Kursbeitrag: je nach Einkommen und Möglichkeit 70 bis 300€ für die Kursleiter und die Raumnutzung)

 

Anmeldung:

Senden Sie uns über das Kontaktformular Ihren Namen und Ihre Telefonnummer - dann sind Sie für den Kurs angemeldet. Wir senden Ihnen im Anschluss weitere Informationen zum Kurs.

 

Der Wochenendworkshop findet ab 5 und mit bis zu 10 Teilnehmern statt. Mindestalter 16 Jahre.

 

Bei Fragen können Sie Lucas unter 0676 7485874 und

Markus unter 0678 124 3375 kontaktieren.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.