MEDITATION - für Freund*Innen und Familien


"Wenn ANGST, WUT, TRAURIGKEIT und FREUDE da sein dürfen – und ein Gefühl und eine Vorstellung von dem Werden-Wollenden entstehen, dann können Ideen, Projekte und Träume ganzheitlich umgesetzt werden."

Markus Messerschmidt, MSc


Seminar: TRÄUME WIRKLICHKEIT WERDEN LASSEN

Mit den Emotionen, der Intuition und der Empathie Zukunft gestalten.


In diesem Seminar begegnest du deinen Träumen und lässt sie Wirklichkeit werden. Ich vermittle die Basics meiner Erfahrungen und die Formate meiner Arbeit in gemütlicher Atmosphäre. Es gibt genug Zeit für Fragen - vor allem beschäftigen wir uns mit der Praxis. Der Erfolg ist unmittelbar erlebbar und gibt viele Anstöße für ein wunderbares Leben.

 

Vieles wirst du in diesem Seminar lernen können:

  • Dich anzunehmen, wie du gerade bist: Stress, Mutlosigkeit und Verbitterung können konstruktiv begegnet werden. Emotionen, wie Ängste, Wut, Trauer und Freude dürfen da sein und können auch wieder gehen gelassen werden.
  • Herauszufinden, was du wirklich möchtest : Ziele, Absichten und Träume können sich entsprechend deiner Bedürfnisse neu ordnen und mit Klarheit Form annehmen.
  • Für die werden wollende Zukunft einen Daseinsraum zu eröffnen: Die Betrachtung deines Lebens findet sich in den Möglichkeiten deines Umfeldes, deiner Ziele, Absichten und Träume wieder.
  • Dich aus dem Unbekannten heraus wahrzunehmen und mutig auszudrücken.
  • Komplexen Aufgaben mit Klarheit und in Balance zu begegnen.
  • Der Empathie im Miteinander einen stimmigen Platz zu geben.

Organisation

 

Dauer: Über 3 Tage
1. Tag: von 15 bis 18 Uhr
2. Tag: von 10 bis 18 Uhr

3. Tag: von 10 bis 18 Uhr

 

Empfohlene Anzahl der TeilnehmerInnen: 5 bis 15

 

An einem Ort unserer Wahl.

Finanzierung*

 

Kosten bei der Voranmeldung: 80€ pro Person

 

Nach dem Seminar kannst du mir so viel geben, wie du möchtest.

Und wie buchen..?

 

Einfach mit mir Kontakt aufnehmen.



* Mit dieser Form der Finanzierung, möchte ich jedem Menschen ermöglichen, an meinen Seminaren teilzunehmen. Lediglich eine Vorfinanzierung von 80€ sind für jeden/jede verpflichtend. Damit soll eine empfundene Verbindlichkeit gegenüber der Teilnahme am Seminar - und letztendlich den eigenen Träumen und mir gegenüber entstehen. Bei Nicht-Teilnahme am Seminar (trotz Anmeldung) werden die 80€ von mir einbehalten.

 

Die Seminare "Träume Wirklichkeit werden lassen" finanzieren sich auch aus einem zweiten Betrag, den du mir nach dem Seminar übergeben kannst. Die Höhe des Betrags liegt in Deinem Ermessen - und soll für dich stimmig sein. Weil ich immer wieder danach gefragt werde: Vergleichbare Seminare kosten am "Markt" zwischen 200 und 400€. Du kannst dich daran orientieren oder mir deinen komplett selbst gewählten Betrag (zwischen 0 und fast ∞ viel €) übergeben. Ein "Energieausgleich" in Form von Dienstleistungen, super Lebensmitteln etc. ist auch möglich.

Vortrag: Die Welt der Emotionen, Intuition und Empathie

Träume ganzheitlich Wirklichkeit werden lassen.


In diesem Vortrag zeige ich dir, wie du mit deinen Emotionen, deiner Intuition und deiner Empathie das bekommst, was du in deinem Leben haben möchtest. Du erfährst in Theorie und Praxis,

  • warum deine Wünsche und Träume Emotionen auslösen.
  • wie du mit Ängsten, Wut, Traurigkeit umgehen (lernen) kannst.
  • wie du mit Vertrauen in deine Intuition und deine Empathie Träume wirklichkeit werden lassen kannst.

Organisation

 

Dauer: 2,5 Stunden

 

Empfohlene Anzahl der TeilnehmerInnen: bis zu 15

 

An einem Ort unserer Wahl.

Finanzierung*

 

Bei der Anmeldung überweisen mir die Organisator*Innen einmalig 50€ - und der Vortrag ist gebucht. Hinzu kommen Fahrtkosten, sowie etwaige Übernachtungskosten und Kosten für den Seminarraum.

 

Nach dem Vortrag können mir die Teilnehmer*Innen so viel geben, wie sie möchten.

Und wie buchen..?

 

Einfach mit mir Kontakt aufnehmen.



* Mit dieser Form der Finanzierung, möchte ich jedem Menschen ermöglichen, an meinen Vortrögen teilzunehmen. Lediglich eine Vorfinanzierung von 50€ durch die OrganisatorInnen ist einmalig notwendig. Hinzu kommen Fahrtkosten, sowie etwaige Übernachtungskosten und Kosten für den Seminarraum. Bei Nicht-Stattfinden des Vortrags werden die 50€ und bereits getätigte Ausgaben (Fahrtkosten, Übernachtungskosten etc.) von mir einbehalten.

 

Der Vortrag "Die Welt der Emotionen, Intuition und Empathie - Träume ganzheitlich Wirklichkeit werden lassen" finanziert sich auch aus einem zweiten Betrag, den mir die Teilnehmer*Innen nach dem Vortrag übergeben können. Die Höhe des Betrags liegt im Ermessen der Teilnehmer*Innen. Weil ich immer wieder danach gefragt werde: Vergleichbare Vorträge kosten am "Markt" zwischen 5 und 30€ (Pro Person). Die Teilnehmer*Innen können sich daran orientieren oder mir ihren komplett selbst gewählten Betrag (zwischen 0 und fast ∞ viel €) übergeben. Ein "Energieausgleich" in Form von Dienstleistungen, super Lebensmitteln etc. ist auch möglich.